SV Edelweiß Arnstedt e.V.

Liegmann gibt Comeback und Topspiel am Sonntag

Admin Arnstedt, 02.03.2018

Liegmann gibt Comeback und Topspiel am Sonntag

Die 2.Mannschaft & Spielertrainer Norman Aust haben von der Hinrunde etwas mehr erwartet, trotzdem können wir stolz auf die erreichten Ergebnisse sein. Aktuell belegen wird den 2.Tabellenplatz und liegen 4 Punkte hinter dem Tabellenführer LOK Röblingen. Nun wollen und müssen wir uns in der Rückrunde steigern. Am Samstag beginnt nun auch die Rückrunde für Edelweiß II. Am heimischen Anger gibt Christian Liegmann sein Comeback gegen die SG Biesenrode und wir wollen natürlich mit einem Sieg in die Rückrunde starten. Anstoß in Arnstedt ist am Samstag den 03.März um 15:00 Uhr.

 

Die 1.Mannschaft vom SV Edelweiß Arnstedt empfängt am Sonntag um 15:00 Uhr den BSV Halle-Ammendorf. Wenn der Tabellenzweite den Tabellenvierten zu diesem Zeitpunkt empfängt, kann man es durchaus als Topspiel bezeichnen. Erst recht wenn es für beide Mannschaften um die Meisterschaft der Verbandsliga geht. Die Edelweißen konnten in Hinrunde bei Halle-Ammendorf ein gutes Remis holen. In der Edelweiß Arena wollen wir das Top-Spiel natürlich für uns entscheiden. Auch wenn wir seit 2014 keinen Sieg mehr gegen die Gäste holen konnten, wollen wir es diesmal wieder schaffen. Mit unserer perfekten Heimbilanz (8 Heimsiege in 8 Heimspielen) können wir mit einer breiten Brust auftreten und wollen so den nächsten Heimsieg perfekt machen. Wir wünschen unsere Mannschaft viel Erfolg! KÄMPFEN & SIEGEN! EDELWEIß!

 

Die D-Jugend JSG Stadt Arnstein II startet ebenfalls am Samstag in die Rückrunde. Das Team von Matthias Kühne möchte die gute Hinrunde bestätigen. Wir wünschen den jungen Edelweißen viel Erfolg!

Sa, 03.03.2018 (10:00)
D2 JSG Wippertal : JSG Stadt Arnstein II

 


Zurück