SV Edelweiß Arnstedt e.V.

Edelweißer Sonntag

Admin Arnstedt, 31.08.2018

Am letzten Samstag gegen den Haldenslebener SC holte Edelweiß Arnstedt die ersten 3 Punkte der neuen Verbandsliga-Saison. In einem knappen und hartumkämpften Auswärtsspiel erzielte Neuzugang Ricky Bornschein (81.Minute), nach Vorlage von Patrick Illiger, den Treffer des Tages zum 1:0 Auswärtssieg. Auch wenn es ein knapper Sieg war, zählen am Ende nur die 3 Punkte. Im 2.Heimspiel erwarten wir die nächste schwierige Aufgabe in der Edelweiß Arena. Wir empfangen mit Halle-Ammendorf eines der Top-Teams der Verbandsliga. Auch unsere Bilanz ist alles andere als positiv gegen die Gäste. Aber zum frühen Zeitpunkt der Saison möchte unsere Mannschaft ein Zeichen setzen und nun auch wieder gegen die Ammendorfer erfolgreich sein. Wir wünschen unserer Mannschaft viel Erfolg! Benjamin Petri (Irxleben) leitet die Partie am Sonntag und wird von Tim Heyer und Maximilian Peter Müller assistiert. Hierfür wünschen wir fehlerfreies Gelingen, den Zuschauern und Sponsoren ein erfolgreiches und schönes Punktspiel. Anstoß in der Edelweiß Arena ist am Sonntag, den 02.September, um 14:00 Uhr.

 

Nach der Pokal-Sensation lief es auch in der Liga erfolgreich für Edelweiß II. Im Heimspiel gegen Rohnetal Wolferstedt setzten wir uns mit 3:2 durch. Nach 2:0 Pausenführung und Treffern von Kevin Gebhardt (Elfmeter) und Stefan Fuchs (Oliver Fiedler), gelang es den Gästen in der 2.Halbzeit auszugleichen. Aber Kevin Gebhardt konnte mit seinem 2.Saisontor und einem tollen Freistoß aus gut 25 Metern nachlegen und die Edelweißen somit den 1.Saisonsieg holen. Nun müssen wir am Sonntag, den 2.September, zur 2.Mannschaft von Romonta Amsdorf. Die Gastgeber haben ihr erstes Punktspiel ebenfalls knapp gewonnen. Wir wünschen unserer Mannschaft viel Erfolg in Amsdorf. Anstoß ist ebenfalls um 14:00 Uhr.

 

Ebenfalls viel Erfolg wünschen wir natürlich unseren JSG der Stadt Arnstein. Die C-Jugend spielt am Sonntag bei der JSG Mansfelder Grund. Anstoß ist um 11:00 Uhr.

Edelweißer Sonntag

Zurück