SV Edelweiß Arnstedt e.V.

1.Mannschaft : Spielbericht Verbandsliga, 30.ST (2015/2016)

SV Edelweiß Arnstedt   SV Merseburg 99
SV Edelweiß Arnstedt 1 : 3 SV Merseburg 99
(0 : 1)
1.Mannschaft   ::   Verbandsliga   ::   30.ST   ::   12.06.2016 (14:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

Rick Eilfeld

Zuschauer

145

Torfolge

0:1 (19.min) - SV Merseburg 99
1:1 (53.min) - Rick Eilfeld per Weitschuss
1:2 (68.min) - SV Merseburg 99
1:3 (90.min) - SV Merseburg 99

Spielbericht

Edelweiße verlieren gegen den Verbandsligameister 2015/2016 mit 1:3 und verabschieden 6 Spieler und die Schiedsrichterin Melanie Göbel.

Vor Anpfiff der Begegnung Edelweiß Arnstedt gegen Merseburg 99 wurde die Schiedsrichterin Melanie Göbel und unsere Spieler Peter Freund (Karrierende), Tobias Witte (Staßfurt09), Bastian Thiel (MSV Eisleben), Mathias Nagel, Alexander Koch und Lucas Einenkel verabschiedet. Wir wünschen allen privat und sportlich alles Gute. Ein Teil wird bei den einen mehr und bei den anderen weniger in Arnstedt bleiben. Vielen Dank!

Unsere Edelweißen hatten am heutigen Sonntag, gegen Merseburg 99, Probleme in die Partie zu kommen. Die Gäste gingen verdient, nachdem sich Seidel gekonnt durchsetze, in der 1.Halbzeit in Führung. Im 2.Abschnitt kämpfte sich unsere Mannschaft in die Partie zurück und erzielte durch Rick Eilfeld verdient den Ausgleich (52.Minute). Nun war es ein offener Schlagabtausch mit dem besseren Ende für die Merseburger, welche nach Abpfiff die Meisterschale in Empfang nahmen. Glückwunsch dazu. Unsere Mannschaft geht jetzt erstmal in die verdiente Sommerpause.


Fotos vom Spiel


Zurück